Skip to main content

Action Day: Charity-Golfturnier des RC Schöllkrippen-Kahlgrund

Das Charity Golfturnier findet nun zum dreizehnten Mal statt. Erstmals im Mai 2010 und seitdem jedes Jahr generieren die Rotarier*innen dabei den weitaus größten Teil unserer Jahreseinnahmen. Nur einmal musste das Turnier coronabedingt ausfallen.

Der Erlös des "Top Events" versetzt uns in die Lage jedes Jahr ein Spendenprojekt mit einer größeren Summe zu bedenken. Dieses Jahr sollen 20.000 € in die Jugendarbeit im Clubgebiet investiert werden.

Das Angebot richtet sich an Vereine und vereinsähnliche Institutionen (keine Einzelpersonen). Gefördert wird jugendbezogene Vereinsarbeit im weiteren Sinne. Institutionen, die ein entsprechendes Projekt planen, können beim Rotary Club einen Förderantrag stellen. In einem Fragebogen beschreiben sie das Projekt nach vorgegebenen Kriterien. Die Entscheidung, ob und ggf. wie hoch gefördert wird, fällt nach einem für alle Bewerber gleichen Punktesystem. Das Fördergebiet ist in dem Projektflyer dargestellt, der auf der unten genannten Internetseite des Clubs heruntergeladen werden kann.

Der Rotary Club hat sich zum Ziel gesetzt, Anreize für die Jugendarbeit zu setzten und insbesondere auch die Ideen Jugendlicher zu verwirklichen. Den Vereinen soll dabei ermöglicht werden, neue Mitglieder zu gewinnen und zu halten. Ebenfalls im Blickpunkt stehen die Förderung finanziell benachteiligter Jugendlicher in den Vereinen und der Integrationsgedanke.

Schirmherren der Aktion sind die Bürgermeister Marc Babo aus Schöllkrippen und Felix Wissel aus Mömbris.

Download der Bewerbungsunterlagen: https://schoellkrippen-kahlgrund.rotary.de

Bewerbungen einzureichen bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bewerbungsschluss: 15.03.2023

Bekanntgabe der Gewinner: 13.05.2023

  • Aufrufe: 384